Allgemeine Geschäftsbedingungen «Le Fontacce» Castel Focognano

Buchung/Bezahlung

Der Vertragsabschluss kommt zustande, wenn auf Grund Ihrer Buchungsanfrage von uns eine Buchungsbestätigung erfolgt und die Bezahlung eingegangen ist.

Nach unserer Buchungsbestätigung ist der Totalbetrag innerhalb von 30 Tagen auf das untenstehende Konto einzuzahlen.

Zahlung in Euro auf folgendes Konto (aus der Schweiz bitte SEPA Zahlung verwenden (gebührenfrei)).

DKB, Deutsche Kreditbank AG, IBAN: DE05120300001065710525

Kontoinhaberin: Renata Berva, Im Hänseliacker 6, 4435 Niederdorf BL

Die Heizkosten sind im Gästehaus-Preis inbegriffen. Bitte beachten Sie jedoch, dass unser «Le Fontacce» keinesfalls mit den modernen schweizerischen oder deutschen Techniken ausgestattet ist, sondern mit Holz und Gas beheizt wird. Der Betrieb mitgebrachter Elektroheizkörper ist auf Grund begrenzter Anschlusskapazitäten nicht möglich.

Rücktrittsgebühren:

Der Rücktritt ist schriftlich (Mail) zu erklären. Massgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang des Mails bei uns:

Bis 90 Tage vor Reiseantritt 25% des Mietpreises

30-89 Tage vor Reiseantritt 50% des Mietpreises

0-29 Tage vor Reiseantritt 100% des Mietpreises

Schliessen Sie ggf. eine Reiserücktrittsversicherung ab.

Tritt ein Ersatzvertragspartner ein, werden bereits gezahlte Beträge bis auf eine Aufwandspauschale von 50 Euro erstattet.

Der Vermieter kann ohne Einhaltung einer Frist vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten oder nach Reisebeginn den Reservierungsvertrag kündigen, wenn die Durchführung des Mietvertrages infolge höherer Gewalt (z.B. Naturkatastrophen) erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt ist. Die eingezahlten Mietpreise werden zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche werden ausdrücklich ausgeschlossen.

COVID-19: Sollte ein Reiseantritt infolge Grenzschliessung (Corona) nicht möglich sein, erstatten wir den vollen Mietpreis zurück.

Sorgfaltspflicht:

Der Gast verpflichtet sich, das gemietete Gästehaus und die Einrichtung sorgfältig zu behandeln und ausschliesslich mit der vereinbarten Personenzahl zu belegen. Die in den Wohnungen ausgelegte Hausordnung ist zu beachten. Es besteht ein generelles Rauchverbot im Haus. Draussen darf geraucht werden, jedoch sind Zigarettenstummel in den dafür vorgesehenen Eimer/Aschenbecher zu entsorgen. In den Monaten März bis November ist es strengstens untersagt im Freien ein Feuer zu entfachen! Der Gast haftet für abhanden gekommene Einrichtungsgegenstände sowie für während der Nutzungsdauer entstandene Schäden. Er haftet auch für Schäden durch seine Hunde und ist verpflichtet deren Hinterlassenschaften von Grundstück zu entfernen. Hunde dürfen NICHT in den Pool. Abfälle nicht draussen lagern (Wildtiere) und am Ende des Aufenthaltes im öffentlichen Container unten an der Strasse entsorgen.

Der Gast ist verpflichtet, Beanstandungen und Schäden unverzüglich dem Vermieter mitzuteilen.

Haftung:

Eine Haftung des Vermieters für eventuelle Ausfälle bzw. Störungen in der Wasser- und/oder Stromversorgung oder bei der Betriebsbereitschaft von Einrichtungen wie Heizung oder Schwimmingpool wird ausgeschlossen. Der Vermieter wird unverzüglich eine Mängelbeseitigung veranlassen. Für Sach- und Personenschäden oder Unfälle beim Sport oder Reiten oder anderen Freizeitaktivitäten auf dem Gelände von «Le Fontacce» bzw. auf Ausritten, haftet der Vermieter nicht. Ebenso haftet er nicht für Schäden, die aufgrund höherer Gewalt oder durch Dritte verursacht werden.

An- und Abreise

Anreise nicht vor 15 Uhr, Abreise bis 10 Uhr.

Der Gerichtsstand: Arezzo (Italien)

Stand: März 2020